Antrag auf Wiederholung der Gutscheinaktion

Wir stellen wir im Namen der CDU-Fraktion folgenden Antrag zum Haushalt 2021:

Der Rat der Stadt Oelde möge beschließen:
 
Die Verwaltung wird beauftragt, die sehr erfolgreiche Gutscheinaktion aus Oktober 2020 in diesem Jahr zu wiederholen. Es soll eine Sonderförderung in Höhe von 60.000,- Euro aus dem städtischen Haushalt zur Verfügung gestellt werden, um möglichst im Frühjahr 2021 (sobald die Geschäfte wieder regulär öffnen dürfen) eine Sonderaktion mit dem Oelder Einkaufs- und Gastronomiegutschein zu ermöglichen.

Bericht zur aktuellen Haushaltsberatung-Beratung

Die CDU-Fraktion Oelde hat sich in den letzten 2 Wochen in mehreren Videokonferenzen intensiv mit dem vorgelegten Haushaltsplanentwurf 2021 auseinandergesetzt. Trotz der schwierigen Haushaltslage – in den kommenden 4 Jahren werden jeweils deutliche 7-steillige Haushaltsdefizite vorhergesagt – ist es von zentraler Bedeutung, dass die Stadt Oelde in der Corona-Pandemie weiterhin als wichtiger Investor und Partner für die lokale und regionale Wirtschaft auftritt. Demzufolge unterstützt die CDU generell die Fortführung des deutlichen städtischen Investitionskurses in neue Gewerbe- und Wohngebiete, die Schullandschaft, Digitalisierung und weitere wesentliche Infrastrukturvorhaben.

Ein Etatentwurf mit Blick in die Zukunft

Die letzte Ratssitzung des Jahres stand ganz im Fokus der Einbringung des Haushaltsplans des Jahres 2021.

Bürgermeisterin Karin Rodeheger machte bei ihrem ersten Entwurf deutlich, dass die Stadt Oelde gerade jetzt in der Krise investiv tätig werden muss, um einen zukünftigen Investitionsstau mit alle daraus resultierenden Nachteilen zu vermeiden.

Geschenke für den Oelder Tisch

Unter der Federführung des Kreistagsmitglieds Andrea Geiger beschenkte die Oelder CDU-Fraktion in der Vorweihnachtszeit den Oelder Tisch nunmehr bereits zum zehnten mal.

1. Advent

 Die CDU Oelde wünscht allen einen wunderbaren 1. Advent.

Gratulation zum Amtsantritt

Heute hat Frau Karin Rodeheger ihr Amt als Bürgermeisterin für Oelde angetreten.

Wir von der CDU Oelde gratulieren Ihr von ganzem Herzen. 

Radtour durch Oeldes Nordosten

Begleitet von Landrat Dr. Olaf Gericke führte die vierte und letzte Fahrradtour in der Kernstadt die Bürgermeisterkandidatin von CDU und FDP, Karin Rodeheger zusammen mit einigen Ratskandidaten und Gästen durch den Oelder Nordosten. 

Wibbelt-Carrée

CDU-Ratskandidaten und die gemeinsame Bürgermeisterkandidatin von CDU und FDP besuchten das Wibbelt-Carrée.

Die Leidenschaft für ihre Arbeit war der Quartiersmanagerin Karin Fischer förmlich anzusehen. Sehr zufrieden und hoch motiviert präsentierte sie sich kürzlich während eines Besuches des Wibbelt-Carrées durch die Bürgermeisterkandidatin von CDU und FDP, Karin Rodeheger und einige CDU-Kandidaten für den Kreistag und den Stadtrat. Es war sehr beeindruckend, so Frau Rodeheger, das in den Jahren 2016-2018 auf dem ehemaligen Grundstück der Erich-Kästner-Schule geschaffene Wohnquartier mit all seinen Facetten zu besichtigen. 

Besuch bei Metall Creativ in Oelde

Karin Rodeheger (CDU und FDP Bürgermeisterkandidatin  Oelde), Christoffer Siebert und Andrea Geiger (Kandidaten für den Rat in Oelde) waren letzte Woche zu Gast bei Burkhard Mackel (Firma Metall Creativ)
).